Themen » News

RSS Feed

 

Wahlpodium in Dresden-Johannstadt

Montag, 29. 4., 19 Uhr, Fiedlerstraße

Am 26. Mai wird gewählt. Zum einen findet die Europawahl statt, zum anderen werden der Dresdner Stadtrat und die Stadtbezirksräte gewählt. Aus diesem Anlass lädt die Johanneskirchgemeinde für den 29. April um 19 Uhr Kandidaten der Kommunalwahl ein, um gemeinsam im Kirchsaal Fiedlerstr. 2 ins Gespräch zu kommen. Das Wahlpodium wird von Polizeipfarrer Christian Mendt moderiert. Themenwünsche und konkrete Fragen können im Vorfeld auch an Pfarrer Funke übermittelt werden. Er wird versuchen, diese in die Vorbereitung einzubinden.  

Ökostrom und Biogas für Löbtauer Kirchgemeinde

Die Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Frieden und Hoffnung Dresden bezieht zukünftig sowohl Strom als auch Gas von EWS Schönau. Der Strom kommt zu 100 \\\% aus regenerativen Quellen. Das Gas hat einen 10 \\\%-Biogas-Anteil, welcher sich aus Nebenprodukten der Altpapierverwertung und damit weder aus Massentierhaltung noch umgenutzten Agrarflächen speist.
Die Umstellung der Strom- und Gasversorgung wurde durch den Arbeitskreis Nachhaltigkeit und Gerechtigkeit der Kirchgemeinde vorbereitet. Auf diese Weise will die Gemeinde zur Bewahrung von Gottes Schöpfung beitragen und gleichzeitig andere zu einem nachhaltigeren Strom- und Gasbezug ermutigen.  

Kirchenmusik-Broschüre

Ausgabe Mai bis August 2019

Kantaten und sakrale Musik in den Gottesdiensten, vielfältige Konzerte mit Ensembles und Solisten aus der Region wie von weiter her - darüber informiert die Broschüre "Kirchenmusik in Dresden und Umgebung". Die nächste Ausgabe ist hier schon zum Download zu finden.  

Takte gegen Krebs am 4. Mai

Ungewöhnliches Musikprojekt in der Annenkirche

Eine Krebserkrankung bringt das Leben aus dem Takt und ist für Patienten ebenso wie für ihre Angehörigen ein dramatischer Einschnitt. Eine schmerzhafter Einschnitt ist es auch, wenn ein Musikstück plötzlich abbricht und statt der eben gehörten Melodie Stille einkehrt. Genau das könnte beim Benefizkonzert zugunsten des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC) am 4. Mai geschehen. Und zwar dann, wenn es nicht gelingt, alle 536 Takte der Musikstücke „Der Frühling“ und „Der Sommer“ aus Vivaldis Vier Jahreszeiten zu verkaufen. Denn: Nur die Takte, die verkauft werden, werden auch gespielt. mehr »

Fotografie-Projekt mit Gefangenen

Haus der Kirche - Dreikönigskirche Dresden

Neue Ausstellung in der Dreikönigskirche unter dem Titel „Ausbruch aus der Sucht“: Der finnische Fotograf Veikko Kähkönen hat zusammen mit der Justizvollzugsanstalt Zeithain in Sachsen und mit Gefangenen ein Fotografie-Projekt entwickelt. Darin treffen Welten aufeinander, die nicht nur im Hinblick auf die geografische und kulturelle Herkunft gegensätzlicher kaum sein könnten. Sie verdeutlichen, in welchem Spannungsfeld sich Gefangene und mit ihnen das gesamte System des Strafens und des Strafvollzugs innerhalb der Gesellschaft bewegen. Die Ausstellung ist täglich zu besichtigen.  

Annengarten in Löbtau freut sich auf Interessierte

Mit dem Annengarten auf dem Gelände des Neuen Annenfriedhofs an der Kesselsdorfer Straße steht in Löbtau eine neue Fläche für "Urban Gardening" zur Verfügung. Sie ist gedacht als offener Treffpunkt, wo aktiv die Umwelt gestaltet wird, ein Austausch mit Nachbarn stattfindet und Wissen und Ressourcen geteilt werden können. Das kleine Areal auf dem Annenfriedhof wurde nie als Friedhofsfläche genutzt. Zuletzt war diese Fläche von einem Mitarbeiter als Privatgarten gemietet worden, stand nun jedoch seit mehreren Jahren leer. mehr »

Dresdner Kirchvorsteher im Interview

"Evangelisch in Sachsen" würdigt Ehrenamt

Im Interview der aktuellen Ausgabe von "Evangelisch in Sachsen" spricht Mira Körlin mit Florian G. Reißmann, der vielfältig ehrenamtlich engagiert ist und u. a. in der Laurentiuskirchgemeinde viel erreicht hat. Neben ehrenamtlicher Pfadfinderarbeit wird auch die Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens in Meißen vorgestellt. Sie rüstet Ehrenamtliche zu und bietet ihnen umfangreiches Material.  

Kirchenmusik-Broschüre

Ausgabe Januar bis April 2019

Kantaten und sakrale Musik in den Gottesdiensten, vielfältige Konzerte mit Ensembles und Solisten aus der Region wie von weiter her - darüber informiert die Broschüre "Kirchenmusik in Dresden und Umgebung". Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier. mehr »